LEADER Mitten im Innviertel - die Anlaufstelle für regionale Projektideen

LEADER - eine Gemeinschaftsinitiative der Europäischen Union, in der innovative Ideen zur Entwicklung der ländlichen Regionen gefördert werden. Ziel ist es, die ländlichen Regionen Europas zu unterstützen sowie den ländlichen Lebensraum und die ländliche Wirtschaft zu stärken und die Lebensqualität zu fördern.

Die LEADER Region Mitten im Innviertel ist ein Zusammenschluss aus 36 Gemeinden aus den Bezirken Ried und Braunau und unterstützt Projektvorhaben mit finanziellen Mitteln, die im Sinne der Lokalen Entwicklungsstrategie Wirkungen zeigen.

Die Geschäftsführerin Rita Atzwanger und ihre Assistentin Eva Schreckeneder, die beide erst seit August 2019 im Management tätig sind, begleiten engagierte Menschen und ihre Ideen auf dem Weg zur erfolgreichen Umsetzung. Beide sind waschechte Innviertlerinnen und haben Spaß daran, ihre Heimat mitgestalten zu können. „Wir freuen immer wieder auf neue, innovative Ideen der Bewohner unserer Region und helfen jedem gerne weiter“ so Rita Atzwanger und Eva Schreckeneder.

Die jetzige Förderperiode ist bereits fast vorüber und die Fördermittel demnächst aufgebraucht. Die neue Periode startet jedoch bald! Hat jemand innovative Ideen, die unsere Region voranbringen oder gibt es Personen,die einen Beitrag zur ländlichen Entwicklung leisten möchten? Dann schaut jederzeit vorbei im neuen Büro in Ried (Stelzhamerplatz 2), meldet euch telefonisch unter 07752 / 212 66 oder per Mail an leader@mitten-im-innviertel.at. Nähere Informationen zur Entwicklungsstrategie oder zum Projektablauf findet ihr unter mitten-im-innviertel.at.

Relevante Aktionsfelder:

No items found.

Relevante Themen:

No items found.

Impressum