Gebratenes Filet vom Saibling

Begleiten Sie uns auf eine kulinarische Reise
durch das mittlere Innviertel!

Fangfrisch kommt der stattliche Saibling in der heutigen Folge auf den Teller, den Christian Frauscher für uns in seiner Fischzucht aus dem Wasser holt. Ganz in der Nähe, in Kirchdorf am Inn wird Reinhard Stockinger in seiner Gaststube den Saibling erst filetieren und anschließend für uns zubereiten.

Rezept: Gebratenes Filet vom Mattigtal Saibling auf Kürbis-Erdäpfelgröstl

 

2 Gr.Saiblinge a 600g

1 Zitrone

200g Muskatkürbis gewürfelt

200g Speckige Erdäpfel gekocht

200g Lila Erdäpfel gekocht

100g Butter

2 Stangen Jungzwiebel oder Schalotten

Kl. Menge Knoblauch

Kräuter Thymian/Majoran frisch

Salz/Pfeffer

 

Saibling im Vorfeld filetieren, um 4 Filets zu erhalten.

Für das Gröstl eine kleine Pfanne mit Butter erhitzen, Kürbiswürfel mit den speckigen Erdäpfelwürfeln

Anrösten,  am Ende die lila Erdäpfelwürfel, grob geschnittenen Jungzwiebel ,Majoran und Thymian dazugeben.

Auf kleiner Flamme warm halten.

 

Nun das Saiblingsfilet (gewürzt mit Salz / Pfeffer / Zitrone) in leicht gebräunter Butter mit Kräuter (Majoran / Thymian / 1 Knoblauchzehe ungeschält)  auf der Hautseite anbraten (2/3 der Garzeit), immer wieder mit der aromatisierten Butter übergießen, am Schluss kurz wenden, Fisch sollte leicht glasig sein und zügig auf dem Gröstl nach eigenem Wohlgefallen anrichten.

 

Tipp: Aus den Gräten des Saiblings lässt sich noch eine gschmackige Fischsuppe kochen und damit wäre der ganze Fisch verwertet!

 

Gutes Gelingen

Reinhard Stockinger

Drehort:

 

Gasthaus Marienhof ***  

Reinhard & Daniela Stockinger

Kirchdorf am Inn Nr. 26

4982 Kirchdorf am Inn

+43 7758 2050  

office@marienhof.co.at

www.marienhof.co.at

NICHTS VERPASSEN UND TOLLE PREISE GEWINNEN!

Ab 12. Jänner 2018 wird auf dieser Seite wöchentlich immer freitags eine neue Folge der Kochlandschaft veröffentlicht!

Mit etwas Glück können Sie dabei auch immer passende Gewinne abstauben

Dazu am Besten gleich auf Facebook Innviertel-Fan werden und die Beiträge dort aufmerksam verfolgen!

Viel Glück! :-)

Teilnahmebedingungen