Open-air Poetry Slam

Terminbeschreibung

Ein ganz besonderer Poetry Slam der Innviertler Wortklauberei am Freitag, 03. Juli 2020: Im Obsterlebnisgarten Lohnsburg-Hochkuchl werden bekannte und regionale Poetry Slammer ihre Texte dem Publikum vortragen.

Beim Poetry Slam im Obsterlebnisgarten Hochkuchl geht es für die Poeten darum, die Zuhörer mit originellen, selbstgeschriebenen Texten und geschickter Wortakrobatik zu begeistern. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Egal ob Lyrik, Storytelling oder Rap - die Slammer lesen ihre Texte nicht einfach nur vor.

Durch ihre individuelle Performance und Bühnenpräsenz versuchen sie, das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Zuhilfenahme von Requisiten, Kostümen oder Musikinstrumenten ist dabei nicht erlaubt.

Die Themen, welche die Poeten in ihren Auftritten behandeln, sind ebenso vielfältig. Witzige, ernste aber auch gesellschaftskritische Aspekte werden kreativ und leidenschaftlich auf der Bühne präsentiert. Am Ende liegt es am Publikum, durch Applaus oder Punkte eine/n Sieger/in zu küren.

„Der Sommer beginnt mit einer echten literatischen Besonderheit für alle Fans des Poetry Slams“, verrät Maximilian Ziedek, Obmann des Vereins Innviertler Wortklauberei.

Als Höhepunkt der Saison wird von 04. bis 06. September 2020 die österreichische U20-Poetry-Slam-Staatsmeisterschaft in Ried im Innkreis stattfinden!

Weitere Informationen: www.diewortklauberei.at

Bildquelle Titelbild: Pixabay

3. Juli 2020

19:00 - 21:30 Uhr

Obsterlebnisgarten Lohnsburg, Hochkuchl 15, 4923 Lohnsburg am Kobernaußerwald

Das könnte dir auch gefallen:

Montagsakademie

Die Montagsakademie ist ein Projekt der LEADER Region, das Vorlesungen zu ausgewählten Themen direkt LIVE aus der Aula der Uni Graz in die Region nach Obernberg (Seminarhaus Burg Obernberg) STREAMT. Die Teilnahme ist kostenlos! 

Zum Programm>>

Impressum