Poetry Slam U20-Staatsmeisterschaft

Terminbeschreibung

Die Innviertler Wortklauberei lädt im Sommer zu mehreren Poetry Slams im Innviertel ein, um Anfang September für das regionale Literatur-Highlight gerüstet zu sein: die U20-Poetry-Slam-Staatsmeisterschaften im Stadtsaal Ried/Innkreis (04.-06. September 2020).

Innviertler, österreichische und PoetInnen tragen bei diesen Poetry Slams ihre eigenen Texte vor. Für die PoetInnen geht es darum, das Publikum mit originellen, selbstgeschriebenen Texten und geschickter Wortakrobatik zu begeistern. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Egal ob Lyrik, Storytelling oder Rap - die SlammerInnen lesen ihre Texte nicht einfach nur vor.

Durch kreative Bühnenperformance versuchen sie, die ZuhörerInnen in ihren Bann zu ziehen. Zuhilfenahme von Requisiten, Kostümen oder Musikinstrumenten ist dabei nicht erlaubt.

Am Ende liegt es am Publikum, durch Applaus oder Punkte eine/n Sieger/in zu küren.

Eintritt frei!

Weitere Informationen: www.diewortklauberei.at

Bildquelle Titelbild: Pixabay

4. bis 6. September 2020

Sparkassen-Stadtsaal, Kirchenplatz 13, 4910 Ried im Innkreis

Das könnte dir auch gefallen:

Montagsakademie

Die Montagsakademie ist ein Projekt der LEADER Region, das Vorlesungen zu ausgewählten Themen direkt LIVE aus der Aula der Uni Graz in die Region nach Obernberg (Seminarhaus Burg Obernberg) STREAMT. Die Teilnahme ist kostenlos! 

Zum Programm>>

Impressum